Samstag, 14. März 2009

Alle Jahre wieder...

...und ich wusste es nicht: Heute ist der 3,14(159usw). Will sagen: Der Pi-Tag!
Heute ist März, der 14. und um 1:59Uhr pm ist es soweit.
Interessant war für mich die Frage - und ich bin mir sicher, ich wusste das mal - wie lässt sich pi eingentlich berechnen?! Nachschlagen und suchen half: Die Geschichte der Approximationen der Zahl pi...himmel, ich habe noch nie eine Facharbeit der Mathematik gelesen! Das Kapitel 5.1.1 und folgende sind sehr zu empfehlen. Ich kann nicht alles verstehen - ich finde das muss man auch nicht (Übrigens ist dieser Satz charakteristisch für mich). Es wird dem Leser in gelungener Art und Weise vermittelt warum Zeitgenossen Mathematik (freiwillig) studieren - es muss für diese Leute wahnsinnig spannend sein! Respekt!

Kommentare:

  1. Du meinst spannender als die malerische Ausstattung von Bahnhöfen in Südafrika oder Elsass-Lothringen?
    Kann man sich kaum vorstellen...

    AntwortenLöschen
  2. Nicht zwangsläufig - aber wenn's zu lang und ausführlich wird: möglicherweise!

    AntwortenLöschen